Stellenangebot Krankenpfleger in Hamburg, Gemeinde Psychiatrisches Zentrum Eimsbüttel GmbH

merken

Wohngruppe 1 Hochallee

Job-Informationen

Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unsere sozialpsychiatrische Wohneinrichtung am Standort Hochallee Schwerpunkt psychische Erkrankung und Sucht zum 1. Oktober 2020 unbefristet eine_n Kolleg_in mit Erfahrung in der
Arbeit mit psychisch kranken Menschen der Fachrichtung

  • Fachkrankenpflege Psychiatrie oder Krankenpflege mit Berufserfahrung in der Sozialpsychiatrie oder
  • Sozialpädagogik im Umfang von 27 Wochenstunden.

Bewerber_innen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Die Wohngruppe 1 mit 14 Bewohner_innen ist Teil unseres Wohnangebotes der Eingliederungshilfe
(besondere Wohnform gem. BTHG/ehemals stationär). Dort unterstützen wir Menschen mit psychischen
Erkrankungen, die in den meisten Fällen mehrere stationäre Aufenthalte in Kliniken hinter sich haben. Die
Wohngruppe 1 betreut speziell Klienten mit der Doppeldiagnose psychische Erkrankung und Sucht. Unser Ziel ist es, mit den Klient_innen ein Verständnis und einen konstruktiven Umgang mit ihrer Erkrankung zu erarbeiten, um ihnen eine möglichst selbstbestimmte und nachhaltige Lebensgestaltung zu ermöglichen.
Wir wünschen uns:

  • Eine engagierte Kolleg_in, die gerne mit Menschen mit psychischen Erkrankungen arbeitet, teamfähig und absprachefähig ist.
  • Bereitschaft zur reflektierten Beziehungsarbeit und zur Arbeit in und mit Gruppen.
  • Administrative Fähigkeiten in der Bearbeitung der nötigen Beantragungen im Kontext der Hilfen nach

SGB XII / SGB IX.

Wir bieten:

  • tarifliche Bezahlung in Anwendung des TV-L West nach Tabelle Su E,
  • HVV Profi-Ticket,
  • regelmäßige Supervision,
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an internen und externen Fortbildungen,
  • die Mitarbeit in einem erfahrenen Team, das zurzeit mit einem Psychologen, einer Ergotherapeutin, einem Sozialarbeiter und einem Fachkrankenpfleger besetzt ist.
  • Arbeitszeiten montags bis freitags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr.
  • Der Bereitschaftsdienst in der Nacht und am Wochenende erfolgt durch ein gesondertes

Bereitschaftsteam. Nur in Ausnahmefällen und an besonderen Feiertagen ist Dienst außerhalb der genannten
Zeiten zu leisten.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte möglichst in Papierform bis zum 15.08.2020
an unsere Personalstelle, zu Händen Herrn Moritz Terfloth, GPZE GmbH, Hochallee 1 in 20149 Hamburg.
Rückfragen zum Bewerbungsverfahren an Herrn Terfloth, Telefon: 040 / 415 31 112 (Mi. – Fr.)


krankenpflegejobs24.de schätzt das Gehalt auf:
2.200 - 3.400

Arbeitsort

Gemeinde Psychiatrisches Zentrum Eimsbüttel GmbH
Hochallee 1
20149 Hamburg

Bewerbung an

Gemeinde Psychiatrisches Zentrum Eimsbüttel GmbH
Herr Moritz Terfloth
Hochallee 1
20149 Hamburg
Festnetznummer anzeigen
Bewerbungscode
krankenpflegejobs24.de-18b923
(bitte in der Bewerbung angeben)